News

PATENTANWALTSFACHANGESTELLTE (m/w/d) INGOLSTADT

» Kontakt

WIR SUCHEN SIE:

Um die - trotz der Coronakrise - weiter angestiegene Arbeit bewältigen zu können, und die drei PAFAs meines 7-köpfigen Teams entlasten zu können, suche ich ab sofort eine(n) beherzt zupackende(n)

Patentanwaltsfachangestellte(n) / Patent-Paralegal (m/w/d)

in unbefristeter Festanstellung.

Meine Kanzlei ist anders. Sie hat sich durch die außergewöhnlich eng verzahnte Patent- und Rechtsanwaltstätigkeit auf dem Gebiet des Patentrechts einen Namen gemacht: Auf Grund meiner Doppelzulassung endet meine Tätigkeit nicht mit der Patenterteilung. Statt dessen setze ich die Patente meiner Mandanten nötigenfalls auch vor den Landgerichten und Oberlandesgerichten gegen Patentverletzer durch.

Hierdurch ist ein spezieller Erfahrungsschatz entstanden, der beim Anmelden neuer Patente im In- und Ausland sehr hilft. Das hat zu einem treuen Mandantenstamm geführt, der mein Team sehr schätzt und uns mit seiner Kontinuität geholfen hat die Corona-Krise sogar mit einem Auftragsplus zu überstehen.

WAS SIE MITBRINGEN:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Patentanwaltsfachangestellte(r)
  • oder fundierte Erfahrung als Patentpraktiker, der bzw. die weiß, wie die Formalsachbearbeitung abläuft, die das Patentanmeldeverfahren auslöst.
  • Darüber hinaus sind gute Englischkenntnisse unabdingbar.

IHRE AUFGABEN:

  • Am liebsten würde ich Ihnen nach gründlicher Einarbeitung die Tax anvertrauen.
  • Ideal wäre auch, wenn Sie Interesse daran hätten, sich darüber hinaus im Bereich der Patent-Sachbearbeitung einzusetzen.

Diese Aufgabenverteilung ist aber nicht "in Stein gemeißelt". Die  Corona-Krise und die damit verbundenen Umstände erfordern eine gewisse "Hemdsärmeligkeit, wenn man aktuellen Unterstützungsbedarf hat.

Auf Grund dessen würde ich sehr gerne auch dann

mit Ihnen ins Gespräch kommen,

wenn Sie sich eher für andere Aspekte des Patentanmeldegeschäfts interessieren, die Sie mit ihrer Gabe zur sorgfältigen Arbeit eigenverantwortlich unterstützen können. 

UNSER ANGEBOT:

Spaß am Mitdenken und Mitgestalten in einem gut eingespielten Team und einer Atmosphäre, die durch ein wertschätzendes und unkompliziertes Miteinander geprägt ist, ist uns sehr wichtig.

Sie finden attraktive Arbeitsbedingungen in einer modern eingerichteten Kanzlei in der ingolstädter Altstadt, Nähe Rathausplatz, eng getaktete Bushaltestelle hinter dem Haus, 7 Busminuten bis zum Hbf.

Dreizehn Monatsgehälter, eine Parkmöglichkeit in Kanzleinähe, Freigetränke im Büro, nach der Einarbeitung die Möglichkeit evtl. einen Teil der Zeit vom Home-Office aus zu arbeiten. Flexible Arbeitszeiten.

Die Möglichkeit Ihre Berufserfahrung um interessante Aspekte aus dem Rechtsanwaltsbereich zu erweitern, die Sie wahrscheinlich noch nicht kennen, und mit der Kanzlei mitzuwachsen.

Ihre Bewerbung, die ich per Mail mit Anlagen im PDF-Format erbitte, behandeln wir strikt vertraulich. Sollte ich Ihr Interesse erstmal nur lose geweckt haben freue mich auch über einen vertraulichen Anruf vorab, für ein erstes Sondierungsgespräch. Nähere Informationen zu meiner Kanzlei und der Stelle finden Sie unter www.

Ihr Patent- und Rechtsanwalt Martin Misselhorn

0841/8856460

misselhorn@mw-patent.de

www.mw-patent.de